Medizinische Trainingstherapie

gezieltes körperliches Training


Mit Hilfe der medizinischen Trainingstherapie, die im Rahmen der Sportphysiotherapie - Ausbildung erlernt wird, können entsprechend dem jeweiligen Heilungszustand gezielte Kräftigungs- und Koordinationsprogramme erarbeitet werden. Der Vorteil der vom Sportphysiotherapeut durchgeführten medizinischen Trainingstherapie im Vergleich zum normalen Training im Fitnesscenter liegt im Wissen und Erkennen der aktuellen physiologischen Belastbarkeit der verletzten Struktur und dem dementsprechend perfekt abgestimmten Training . Es besteht keine Gefahr die abheilende Verletzung durch übermäßiges- bzw. falsch durchgeführtes Training zu überlasten.